Komm, wir gehen ins Netz – Workshops, Rallyes und Führungen in den Herbstferien

Foto: SDTB / Gaube
Foto: SDTB / Gaube

Nur noch zwei Wochen, dann stehen endlich die Herbstferien (19.10 – 30.10.2015) an. Wer in der schulfreien Zeit etwas erleben möchte, sollte in jedem Fall einen Blick auf unser buntes Herbstferienprogramm werfen.

Rund um das Thema „Netz“ gibt es jede Menge zu entdecken: Beispielsweise könnt ihr in verschiedenen Workshops lernen wie man Roboter programmiert, das perfekte „Selfie“ bearbeitet oder seine Handyhülle individuell „aufpimpt“.

Außerdem könnt ihr Euch mit einem GPS-Gerät auf eine spannende Rallye über das Gelände des ehemaligen Anhalter Güterbahnhofs begeben, knifflige Rätsel lösen und Interessantes über die Menschen erfahren, die früher und heute hier lebten und arbeiten.

Genauere Informationen zu diesen und vielen weiteren Angeboten findest Du hier

Veröffentlicht von

Sebastian Hamburger

ist wissenschaftlicher Volontär in der Abteilung Mathematik und Informatik im Deutschen Technikmuseum in Berlin. Seit etwa einem Jahr ist er Teil des Projektteams „Das Netz“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>